28.09. bis 06.10.

Am Samstag hatte Möhrchen drei Reitstunden. Sie läuft seit Jokos Geburt wieder viel lieber und flotter. Ist aber auch verständlich bei dem riesen Fohlen :-) .  Die erste Stunde sind wir ausgeritten, die nächsten zwei Stunden war sie auf dem Platz damit Joko nicht so viel laufen muss. Er hat die zeit für ein Schläfchen in Kimons Paddock genutzt. July hatte auch eine Reitstunde, bei der sie hauptsächlich an der Longe lief. Das ist aber immer ganz gute Gymnastik für sie. Cid hatte frei.

Am Sonntag musste Möhrchen schon wieder zwei Stunden arbeiten. Wobei sie die erste Stunde fast nur geputzt wurde und die zweite Stunde sind wir gemütlich durch Ahrem gelaufen. Cid habe ich auf dem Platz geritten udn July war nachmittags mit Jasmin im Gelände.

Montag hatte Möhrchen zwei Reitstunden. Joko lief natürlich wieder begeistert mit. July hatte auch zwei Reitstunden. Bei der ersten war sie recht zickig, dafür lief sie in der zweiten bei einem 10-jährigen Mädchen total schön locker und hat gut mitgearbeitet. Cid hatte Glück und wurde nur 30 min longiert.

Dienstag morgen waren Jasmin und ich mit Anna zusammen im Friesheimer Busch ausreiten. Danach hatte July noch eine sehr entspannte Anfängerstunde. Wir sind erstmal nur gemütlich durch Ahrem gelaufen. Möhrchen hatte frei und durfte das Leben auf der neuen Wiese genießen.

Mittwoch und Donnerstag hatten alle frei, da ich arbeiten war.

Am Freitag bin ich morgens mit Cid zu einer Reitstunde in Langenfeld gefahren um alles weitere für den praktischen Teil des Trainerlehrgangs zu besprechen. Er war etwas aufgeregt und dadurch etwas unruhig in der Anlehnung. Wenn er gleichmäßig laufen würde, steht einer Prüfung mit ihm nichts im Weg. Ansonsten würde ich ein Schulpferd nehmen. Reiterlich sah die Trainerin zumindest keine Probleme bei mir bezüglich der Prüfung :-) .

July hatte zwei Reitstunden nachmittags und hat sich besonders mit den Kindern, die unbedingt mal alleine reiten wollten ganz ganz toll benommen. Möhrchen hatte auch noch eine Reitstunde und war wie immer ganz lieb.

Am Wochenende hatten alle meine Pferde frei, da ich nicht da war. Naja fast alle… Jasmin hat am Sonntag zusammen mit Alisa und Faible einen gemütlichen Herbstausritt gemacht.

AllgemeinPermalink

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>